Manjaro 15.09 „Bellatrix“ veröffentlicht

manjaro-logo-greenGestern meldete Pro-Linux, dass Manjaro 15.09 „Bellatrix“ veröffentlicht wurde. Ich hatte das bevorstehende Release ja schon zum Thema gemacht und dann irgendwie verpasst, hier rechtzeitig die Veröffentlichung zu melden, denn bereits einen Tag nach dem Wechsel der stable branch auf 15.09 gab es die offiziellen ISOs mit XFCE und KDE sowie Netinstall zum Download, womit dann der 28. September als offizielles Release-Datum anzusehen ist.

Was gibt es Neues in diesem Release? Abgesehen von der neuen Nummerierung und dem Namen hat sich für den Anwender, der sein Manjaro schon eine Zeit lang pflegt, bis auf neue Versionen der installierten Anwendungen und Systemkomponenten gar nichts geändert. Der Vorteil eines Rolling Release eben – das geht völlig geräuschlos und ruckfrei.

Die gravierendste Neuerung ist die offizielle Einführung des grafischen Installers Calamares, der den Installationsprozess weiter vereinfachen soll.

calamares-1

Die Bedienung ist unkompliziert. Wer schon mal ein Ubuntu installiert hat, wird sich sofort zurecht finden. Die Installation klappte in der VirtualBox einwandfrei, nach dem Neustart läuft das System mit dem LTS-Kernel 4.1.8 und bietet eine umfangreiche Sammlung an Anwendungen. Im Vergleich zu meiner damaligen Installation gibt es Änderungen im Detail. So finde ich den Guayadeque Music Player im Menü, für die Spieler hat Steam Einzug ins Software-Angebot gehalten.

Nach und nach werden jetzt die Community-Editionen mit ihren Veröffentlichungen nachziehen. Dann stehen ISOs mit weiteren Desktop-Umgebungen zur Verfügung.

Mit meinen bisherigen Erfahrungen mit ManjaroLinux kann ich allen Computernutzerinnen und -nutzern, die sich an ein neues System trauen wollen, diese kleine, aber feine Distribution uneingeschränkt empfehlen.

[Update] Wenn ich mich recht erinnere, waren die offiziellen Downloads bereits am 27. September abends verfügbar und das Release-Datum somit einen Tag früher. Aber das ist nur eine Randnotiz.

Meinen Senf dazugeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s