Einmal mit Profis arbeiten (V)

Die Arbeit bringt es mit sich, dass ich ausgiebig Radio höre. Bei MDR Info vernehme ich heute sinngemäß folgendes:

Wir schwimmen demnächst im Geld, denn die Steuereinnahmen erreichen astronomische Höhen. Die Steuerschätzung beruht auf der Wachstumsprognose der Bundesregierung …

Fast hätte ich mich am Kaffee verschluckt. Solche fundamentalistischen Aussagen … ähm… Aussagen mit fundamentaler Bedeutung lassen mir keine Ruhe. Siehe da – es stimmt!

Der Arbeitskreis stützt seine Schätzungen auf gesamtwirtschaftliche Eckdaten der Bundesregierung, die unter der Federführung des BMWi zwischen den Ressorts abgestimmt werden.

Na, dann ist ja alles in bester Ordnung.

Advertisements