Sentosa Island (2)

Mittwoch, 13. Februar 2008

Schnell irgendwo unterstellen war die beste Entscheidung. Denn ohne Vorwarnung ging ein kräftiger Regen nieder. Ich fürchtete fast, die Schuhe ausziehen zu müssen, denn der Wanderweg wurde innerhalb kurzer Zeit zu einem Bach.

1.Asienreise2008_130

Aber trotzdem war auf den Regen doch irgendwie Verlass, denn nach einer knappen halben Stunde hörte er wieder auf. Wir konnten unseren Spaziergang fortsetzen und schlenderten am Strand entlang.

1.Asienreise2008_134

Natürlich bietet Sentosa Island noch viele Sehenswürdigkeiten, aber Etwas muss ich mir ja für die Zukunft aufheben …